Smartcast - überall gut?

Comment below rating threshold, click here to show it.

2ndThought

Member

09-07-2011

Hi, ich hab jetzt endlich rausgefunden, wie das mit dem Smartcast geht und soweit funktionierts auch ganz gut, nachdem man etwas damit geübt und sich dran gewöhnt hat.

Nun bin ich nicht sicher: Ist es für euch auf jedem Champ gut, oder gibts einige, wo mans lieber nicht hat?
Ich merke noch, dass single target Spells nicht immer sitzen, habt ihr da z.B. q auf normal und w auf smartcast oder so?
Und natürlich ist es etwas umständlich ständig zu wechseln je nach Champ an den Einstellungen.

Zurzeit habe ich Alles auf Smartcast; q w e r und damit gespielt habe ich bisher Cassi, Kassa, LeBlanc und Kog´maw.
Außerdem zu meinen bevorzugten Champs gehören noch Alistar, Veigar, Blitzcranck, Jarvan und Morgana - was meint ihr dazu?
Gibts vielleicht irgendwo sogar nen Guide zu dem ganzen Smartcast Thema?
Auf Mobafire hab ich schonmal nix dazu gefunden.


Comment below rating threshold, click here to show it.

exSive

Member

09-07-2011

Ich hatte nur Probleme mit der Ult von Rumble, aber da ich den eh nie spiele....

Ich will Smartcast definitiv nicht missen.


Comment below rating threshold, click here to show it.

lordofdestiny95

Senior Member

09-07-2011

smartcast ist super

einzig bei ashe und gragas und bei malz q nutz ich es nicht


Comment below rating threshold, click here to show it.

2ndThought

Member

09-07-2011

Also bei Allen ja? Gut, bei Veigars Stun z.B. finde ich es netter, wenn man den Kreis sieht, um punktuell stunnen zu können und Rumble ja den spiel ich auch selten, also danke euch, ich werd Smartcast einfach mal generell so lassen auf alle Skills und zusehen, dass ich damit besser werde^^
Denn es verringert durchaus die Zeit, mit der man Skills wirft, da man eben nicht noch klicken muss.

Ich denke das anfängliche Problem damit ist diese Hand/Hand Koordination.
Normalerweise macht man "Q -> Zauber auswählen, Befehl geht an Hirn und zur andren Hand Klick -> Zauber werfen."
Diesen Schritt überspringt man dabei ja quasi, nun ist es "Zielen -> Q fertig".


Comment below rating threshold, click here to show it.

InsaneShepherd

Senior Member

09-07-2011

Wie gesagt funktioniert es bei Rumbles ulty nicht so richtig.

Ansonsten kann man es eigentlich von Champ zu Champ untschiedlich sehen z.B. braucht Malza auf W und R umbedingt Smartcast, aber auf Q kann man es auch weglassen wenn man sich noch nicht so sicher ist mit dem Zielen/ der Reichweite. Ezreal ist mMn auch ein Champ der von Smartcast stark profitiert.

Eigentlich benutze ich es durchgehend, außer bei Anivias Wall. Da hier ein falscher Einsatz das eigene Team in ziemliche Probleme bringen kann.

Im allgemeinen gilt: Wenn du die Reichweite (bei skillshots auch Trefferzone) der skills gut kennst, dann profitierst du von Smartcast. Am besten bei deinen anderen Champs auch in 2-3 matches mal ausprobieren. Mir fällt zumindest keiner auf, bei dem smartcast von Nachteil wäre.


Comment below rating threshold, click here to show it.

Rexatyr

Senior Member

09-07-2011

Ich denke, es ist vor allem Gewöhnungssache.
Ich persönlich benutze Smartcast eigtl. nur bei wenigen Ausnahmen, da ich mit "manuellem" zielen einfach präziser bin (Ich schmeiß gerne mal einen Spell aufs falsche Ziel beim Smartcasten, weil ich eine relativ unsaubere Mausbewegung habe bzw. das Drücken während des Zielens gewöhnt bin, also zu früh drücke).

Klar braucht man so etwas länger, allerdings würde ich sagen, dass das einen eher geringen Unterschied macht, und im allgemeinen auch nur bei vielen Skills hintereinander (wo man dann insgesamt auf einen Verlust von ~0,5 Sekunden kommen kann, mehr als 0,1-0,2 Sekunden sollten bei einzelnen Skills nicht draufgehen, wenn man einen einigermaßen schnellen Klickfinger hat ). Ist halt wieder mal sozusagen das "High-end tuning" für perfektionisten. Man muss es nicht machen um gut zu spielen, aber es bringt halt nochmal einen kleinen Vorteil.


Comment below rating threshold, click here to show it.

lordofdestiny95

Senior Member

09-07-2011

@Rexatyr

Finde dass es gerade bei solchen char wie annie und malz, wo man schnell 2-3 spell auf ein ziel casten muss, dass es damit vielviel einfacher und sicherer ist. las ich mit malz zb angefangen habe, habe ich mein ult erst machen können als der gegener schon wider aus dem w gelaufen war, vorallem dann wenn ich noch mein e mit reingenommen habe. Jetzt steht der gegener eig immer in der mitte vom w und hat mein ult und e drauf.

sonst hast du aber recht, auf chaps wie WW brauch man smartcast eigentlich nicht, mache dass nur weil meine maus ab und zu ein par macken hat und dann nicht "klickt", ist mi smartcast einfach sicherer